Ballettküche

Tänzerisches Menü in mehreren Gängen
Ab 6 Jahren

 

„Die Wahrheit ruht auf dem Boden des Kochtopfes.“
Paul Bocuse

Derzeit umfasst das Ensemble des Thüringer Staatsballetts 14 Nationen! Um dem Publikum sowohl dessen Tänzerinnen und Tänzer als auch deren heimische Kultur vorzustellen, werden Mitglieder der Compagnie und Eleven das populäre Format der Ballettküche wieder aufwärmen. Im Zeichen Lateinamerikas kredenzt Silvana Schröder eine vielseitige, spritzige und würzige Mischung aus Kulinarik, Improvisation und lockeren Gesprächen.
Dieses interaktive Studioformat bietet die Gelegenheit, Tanz aus nächster Nähe zu erleben, Fragen zu beantworten, Anekdoten zu erzählen und Gerichte aus den verschiedenen Heimatländern zuzubereiten, die anschließend vom Publikum verköstigt werden dürfen.

 


Mit freundlicher Unterstützung