Für Sparfüchse: Nutzen Sie unser breitgefächertes Abonnementangebot und profitieren Sie von den vielfältigen Vorteilen!

FABRIKfrühstück

Mit kleinen Aktionen zum Thema „Superheld*innen. (Oder fast)“

Termine

 

Traditionell startet die TheaterFABRIK mit dem FABRIKfrühstück in die neue Spielzeit. Bei Brötchen, Kaffee und Saft stellt sich das neue Team der Theaterfabrik vor. Die Besucher*innen erwartet ein entspannt-interaktiver Vormittag mit viel Zeit zum gemeinsamen Austausch und Schmaus. Wer viele Brötchen isst, wird bekanntlich groß und stark – somit ist das FABRIKfrühstück der perfekte Einstieg in die FABRIK-Spielzeit unter dem Motto „Superheld*innen. Oder fast.“ Die Theaterpädagoginnen Nadja Grasselli und Anne-Christin Martz laden die Besucher*innen ein, mit kleinen Aktionen ins Thema „Superheld*innen“ einzutauchen – es wird gebastelt, sich verkleidet, fotografiert und falls wir es schaffen, retten wir nebenbei gemeinsam die Welt. Oder fast.

Natürlich ist es möglich, sich an diesem Tag direkt für Kurse, Projekte und Workshops anzumelden.

Die TheaterFABRIK ist in Gera die theaterpädagogische Abteilung des Theaters Altenburg Gera. Hier haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Möglichkeit, an unterschiedlichen Theaterprojekten, regelmäßig stattfindenden Kursen oder einmaligen Workshops teilzunehmen und auf diese Weise selbst kreativ zu werden.

Die TheaterFABRIK ist telefonisch unter 0365-8279290 zu erreichen.
Mehr unter www.theater-altenburg-gera.de