Tickets für die Spielzeit 2022/23 ab sofort online, telefonisch und in unseren Theaterkassen erhältlich.

Guten Tag, kleines Schweinchen (ab 3)

Puppentheater mit Anna Fülle (Theater Kokon) nach der Geschichte von Janosch
Ab 3 Jahren


Dauer: 40 min. 0 Pause

Termine

 

Der kleine Tiger und der kleine Bär leben fröhlich zusammen. Der Bär angelt im Fluss Fische und der Tiger holt im Wald Pilze. Eines Tages trifft der kleine Tiger das kleine Schweinchen. Da vergisst er beim Spielen, Toben, Schwimmen und Schlabberteig schlabbern, seinen Freund, den Bären.
Wie es dazu kommen konnte und wie alles wieder gut wird, erzählt die Puppenspielerin Anna Fülle in dieser Geschichte.

„Höchst einfallsreich und einfühlsam wird die bekannte Geschichte über falsche und wahre Freundschaft aus Janoschs berühmter Panama-Serie von der Puppenspielerin Anna Fülle dargeboten: unter ihrem üppigen Rock zaubert sie eine Guckkastenbühne hervor, auf der die sympathischen Geschöpfe des Zeichners Janosch ihre packenden Abenteuer erleben.“ (jungestheaterforchheim)

 


  • InszenierungChristian Georg Fuchs
  • Bühne, Kostüme, PuppenKristine Stahl
  • PuppenspielAnna Fülle

Rezensionen

„Höchst einfallsreich und einfühlsam wird die bekannte Geschichte über falsche und wahre Freundschaft aus Janoschs berühmter Panama-Serie von der Puppenspielerin Anna Fülle dargeboten: unter ihrem üppigen Rock zaubert sie eine Guckkastenbühne hervor, auf der die sympathischen Geschöpfe des Zeichners Janosch ihre packenden Abenteuer erleben.“

Junges Theater Forchheim