Für Sparfüchse: Nutzen Sie unser breitgefächertes Abonnementangebot und profitieren Sie von den vielfältigen Vorteilen!

Lahme Ente, blindes Huhn (ab 6)

Märchen von Ulrich Hub
Ab 6 Jahren

 

„Das Ziel ist im Weg.“
Ulrich Hub

Da stolpert ein blindes Huhn über eine lahme Ente. Immer ist etwas im Wege! Aber vielleicht taugt die lahme Ente als Blindenhund auf dem Weg zu dem Ort, an dem der geheimste Wunsch in Erfüllung gehen soll? Obwohl die Ente große Angst vor der Welt draußen hat und sich hinter hohen Mauern sicherer fühlt, erklärt sie sich bereit, das blinde Huhn zu führen. Auf dieser Reise warten einige Herausforderungen auf beide. Schließlich scheint auf dem vermeintlich höchsten Gipfel der Welt endlich das Ziel erreicht.

Lahme Ente, blindes Huhn ist ein Stück über die großen Wünsche, die Kraft der Freundschaft und den Zauber der Illusion. Nach An der Arche um Acht und Nathans Kinder ist es das dritte Theaterstück von Ulrich Hub (*1963), das von unserem Puppentheater auf die Bühne gebracht wird.