Vom 24.06. bis 31.07.2024 befinden wir uns in der Spielzeitpause. In diesem Zeitraum findet kein postalischer Versand von Tickets, Gutscheinen oder Artikeln statt. Die Öffnungszeiten finden Sie hier!

Lebenslinien

Termine

 

„Lebenslinien“ ist das erste Soloprogramm der Berliner Pantomimin Katja Grahl.

Es basiert auf fragmentarischen Erzählungen, die das Leben in all seinen Facetten widerspiegeln – Sehnsüchte, Hoffnungen, Ängste und Momente des Glücks.
Stets begleitet uns ein geschärfter Blick, für das Paradoxe und die Brüche in menschlichen Lebenssituationen. „Lebenslinien“ lässt uns in sicherer Distanz mit Humor und Augenzwinkern in den Spiegel des eigenen Lebens blicken.

Katja Grahl arbeitete bereits in Kooperationen mit dem Deutschen Symphonie Orchester Berlin, mit dem WDR Orchester, dem RBB und spielte auf nationalen und internationalen Festivals wie das Pantomimefestival Dresden, Mime Berlin und dem Theaterfestival “Yozer Dofen”/Israel

Regie:  Jörg Brennecke