Andreas Knoop

Foto: Ronny Ristok

Andreas Knoop wurde 1961 in Güstrow/ Mecklenburg geboren. Er studierte an der Hochschule für Musik Hanns Eisler bei Hertha Mergl. Seit 1996 ist er Soloflötist im Philharmonischen Orchester des Theaters Altenburg-Gera. Mit diesem Orchester trat er bereits mehrfach solistisch auf – so als Interpret der Werke von Bach, Mozart und Ibert. Zuletzt 2012 und 2014 als Mitglied des Ensemble DiX. Durch die kammermusikalische Reihe der Foyerkonzerte ist er dem Publikum seit Jahren bekannt. Sein Repertoire umfasst die Spielliteratur der Querflöte vom Barock bis zur Gegenwart.

Aktuelle Stücke & Konzerte