Marie-Luis Kießling

Marie-Luis Kießling absolvierte ein Elevenjahr am Theater ihrer Heimatstadt Annaberg-Buchholz, bevor sie ihre Schauspielausbildung an der Fritz-Kirchhoff-Schule „Der Kreis“ in Berlin von 2009 bis 2012 absolvierte. Sowohl in Schauspiel-, als auch Musicalproduktionen wirkte sie am Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz, dem Nordharzer Städtebundtheater, der Alten Oper Erfurt, der Grünen Zitadelle Magdeburg, sowie am Staatstheater Meiningen mit. Mit der Spielzeit 20/21 tritt sie ihr erstes Festengagement am Theater Altenburg Gera im Schauspiel an.

Aktuelle Stücke & Konzerte