Tickets für die Spielzeit 2022/23 ab sofort online, telefonisch und in unseren Theaterkassen erhältlich.

Dr. AnnaLisa Canton

Foto: Ronny Ristok

AnnaLisa Canton wurde 1966 in Mailand geboren und absolvierte in ihrer Geburtsstadt und in London eine Bühnentanzausbildung. Parallel dazu studierte sie Literatur und Kunstgeschichte an der Mailänder Universität. Nach Gastengagements an der Scala tanzte sie an den Theatern in Plauen, Cottbus und Brandenburg. Sie gastierte als Choreografin und Produktionsleiterin regelmäßig unter anderem an der Kammeroper Schloss Rheinsberg und bei den Seefestspielen Mörbisch am See. Von 2006 bis Oktober 2021 war sie am Cottbusser Staatstheater als Choreografin und Chefbühnenmanagerin engagiert, wo sie für Musiktheater und Schauspiel choreografierte unter anderem La Traviata, Hänsel und Gretel und Die Csardasfürstin. Im Jahr 2018 war sie als Gastregisseurin und Gastchoreografin am Staatstheater Schwerin tätig. Zudem absolvierte AnnaLisa Canton eine Weiterbildung im Theater- und Musikmanagement an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Seit der Spielzeit 21/22 ist sie die Leiterin des Künstlerischen Betriebsbüros am Theater Altenburg Gera.

 

 

Aktuelle Stücke & Konzerte