Vom 24.06. bis 31.07.2024 befinden wir uns in der Spielzeitpause. In diesem Zeitraum findet kein postalischer Versand von Tickets, Gutscheinen oder Artikeln statt. Die Öffnungszeiten finden Sie hier!

Die Geschäftsleitung der Theater Altenburg Gera gGmbH schreibt ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.07.2024 (mit Option auf Verlängerung) folgende Stelle zur Besetzung aus:

Veranstaltungstechniker:in (m/w/d) – Schwerpunkt Beleuchtung
(Vergütung: E 5 TVöD)


Das Theater Altenburg Gera ist mit seinen fünf Sparten (Musiktheater, Ballett, Schauspiel, Puppentheater, Konzerte), etwa 300 Beschäftigten und bis zu 900 Veranstaltungen in den Spielstätten in Gera und Altenburg ein bedeutender Anker der thüringischen Kulturszene. Neben dem umfangreichen Repertoirebetrieb sind internationale Koproduktionen, Theater an besonderen Orten, Projekte mit Lokalbezug, ein breitgefächertes theaterpädagogisches Programm und eine enge Vernetzung mit der Region zentrale Säulen des Spielplans.


Anforderungen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossene und anerkannte handwerkliche Berufsausbildung
  • Erfahrung im Theaterbetrieb 
  • eigenständiges Bedienen von Verfolgern
  • Kenntnisse in der Bedienung von Lichtpulten (spez. ETC Transtechnik Prisma/ Focus/ Eos-Ti)
  • körperliche Eignung, Zuverlässigkeit, Flexibilität
  • handwerkliche Fähigkeiten
  • selbständiges und teamfähiges Arbeiten
  • künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Klasse B


Arbeitsaufgaben:

  • Veranstaltungsspezifische Tätigkeiten in den Gewerken Beleuchtungs-, Audio-, Video- und Bühnentechnik 
  • Auf-, Ab- und Umbau sowie Transport von Dekorationen, Requisiten und Veranstaltungstechnik
  • Reparaturarbeiten an technischen Anlagen und Dekorationen sowie Herstellung von Ausstattungsteilen und speziellem veranstaltungstechnischen Equipment
  • selbständiges Erarbeiten von Arbeitsunterlagen und Vorstellungsdokumentationen
  • Fahren von Dienstfahrzeugen